Abzeichen

Nationaler-Kletter-Kurs

In diesem Kurs wollen wir uns ganz dem Thema Klettern mit Rangerteams widmen. Grundlagen werden wir an einer künstlichen Kletteranlage vermitteln, da gerade auch das Hallenklettern zunehmend an Bedeutung gewinnt.
Ebenso wird es aber auch raus in die Natur an „richtige“ Felsen gehen. Dort werden wir lernen wie sichere Toprope-Stellen eingerichtet und  gute Abseilstellen aufgebaut und gesichert werden können.
Da man statt auf Felsen auch auf Bäume klettern kann wird ein Nachmittag auch dem Thema „Monkeyklimbing“, „Slacklinen“ und Baumklettern gewidmet sein.


ZIELGRUPPE: Royal Rangers-Leiter, die im Stamm Aktionen wie z.?B. Klettern oder Abseilen durchführen wollen, und bei denen Kinder und Jugendliche mit Kletterausrüstung gesichert werden müssen.

VORAUSSETZUNGEN: Absolvierte Teilnahme des NTT. Außerdem solltest du schwindelfrei sein.

KOSTEN: 130,– €. Der Beitrag ist nach der Buchungsbestätigung durch die Trainingkoordination fällig. Bei Anmeldung nach dem Anmeldestichtag erhöht sich der Beitrag um 10,- €. Kletterausrüstung kann bei Bedarf für 15,– € geliehen werden, falls nicht vorhanden.

ANMELDESTICHTAG: Vier Wochen vor Seminarbeginn. Jeder Teilnehmer erhält dann eine schriftliche Anmeldebestätigung. Die Plätze werden nach Eingang der schriftlichen Anmeldungen vergeben

ZUR ANMELDUNG: Anmeldeformular


© 2018 Royal Rangers Deutschland