Abzeichen

Nationales-Alpin-Trainings-Camp

Die Berge sind eines der letzten Gebiete, in denen man Gottes Schöpfung noch unverfälscht erleben kann. Zudem bieten Bergtouren und Klettersteige neue Herausforderungen für Jugendliche ab der Pfadfinderstufe. Bevor man aber mit seinen Rangers auf Tour ins Gebirge geht, sollte man sich gut vorbereiten.

Die Ausbildungsschwerpunkte des NATC reichen von der Tourenplanung, sinnvoller Ausrüstung, Wetterkunde, Sichern in gefährlichem Gelände bis zu richtigem Verhalten bei Unfällen. Das Wissen wird im Umfeld der Coburger Hütte vermittelt und auf einer Tagestour praktisch angewendet.

 


ZIELGRUPPE & VORAUSSETZUNGEN: Royal-Rangers Leiter, die herausfordernde Bergtouren im eigenen Stamm durchführen wollen und sich dafür schulen lassen möchten. Voraussetzung ist die erfolgte Teilnahme am NTT. Der vorherige Besuch des NKK wird empfohlen. Körperliche Fitness und Schwindelfreiheit werden vorausgesetzt.

KOSTEN: 190,– €. Der Beitrag ist nach der Buchungsbestätigung durch die Trainingkoordination fällig. Bei Anmeldung nach dem Anmeldestichtag erhöht sich der Beitrag um 10,- €.

ANMELDESTICHTAG: Vier Wochen vor Campbeginn. Jeder Teilnehmer erhält dann eine schriftliche Anmeldebestätigung. Die Plätze werden nach Eingang der schriftlichen Anmeldungen vergeben.

ZUR ANMELDUNG:Anmeldeformular


© 2018 Royal Rangers Deutschland